Der Vorstand und die Mitgliedsgewerkschaften des DGB- Kulturvereins sind übereingekommen, dass auf der Offerta- Messe in Zukunft kein Informationsstand mehr aufgebaut wird. Die beteiligten Einzelgewerkschaften waren sich einig, dass die Informationstage als nicht publikumswirkam angesehen werden konnten.

Offerta- Karten werden nach wie vor vom Kulturverein angeboten. Der Verkaufsmodus wird bekannt gegeben.

Unter der Kopfzeile "Links" können alle Messeveranstaltungen und Theaterspielstätten aufgerufen werden.